[engl. public relations, eigtl. = öffentliche Beziehungen]: Öffentlichkeitsarbeit

Erste Funde kommerzieller Werbetafeln sind aus den Ruinen von Pompeji bekannt.

Marktschreier, die von Markt zu Markt gezogen sind, haben bereits im Mittelalter ihre Waren und Dienstleistungen beworben. Auf moderne Werbung traf man 1850 das erste Mal. Die industrielle Revolution führte zur Massengesellschaft und damit zur Massenproduktion. Bis zum ersten Weltkrieg verwendete man das Schlagwort "Reklame".

Heute hat sich die Werbung nicht nur dahingehend geändert, dass wir mit einem breiten Spektrum an innovativen Medien arbeiten, sondern dass ständig neue Werbeideen durch den Äther geistern. Außerdem werden wir mit neuen, meist ausländischen, Begriffen konfrontiert, die alles und nichts aussagen. Schlagworte wie „Story Telling“, “WOW-Marketing“ … sind viel verwendet und das meistens falsch.

Wichtig ist für Ihr Unternehmen, dass es von sich reden macht, dass die Öffentlichkeitsarbeit stimmt. Das kann im Medienbereich einerseits über gebuchte PR-Einschaltungen passieren oder Sie versuchen mit innovativen, neuen Geschichten die Medien zu inspirieren über Sie zu schreiben. Authentischer ist dabei natürlich die Pressearbeit, auch wenn es die viel schwierigere und weniger steuerbare Seite der Medaille ist. Denn es ist nicht damit getan sich in einen allgemeinen Presseverteiler einzukaufen. Hier stünde Quantität vor Qualität und jegliche Individualität ginge verloren.

Aber Hürden gibt es, um überwunden zu werden und das am besten unter zu Hilfenahme von Fachleuten, deren ureigenstes Geschäft es ist, sich mit Journalisten und ihren Medien auseinander zu setzen, die Kontakte zu pflegen und den richtigen Medienmix für Unternehmen heraus zu filtern.

 

KONZEPT-G GMBH

Frankfurter Ring 193a
80807 München

 

KONTAKT

Phone: +49 89 41613108-0
E-Mail: info@konzept-g.de

 

FÜR SIE ERREICHBAR

Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag - Sonntag: info@konzept-g.de